Weitere Informationen zur Schimmelpilzuntersuchung

Schimmelpilzuntersuchung

Artikel zu Schimmelpilzbefall und Fassadendämmung

Schimmelbefall und Fassadendämmung im Bestand

.
.
.
Alle Untersuchungen, Messungen und Bewertungen werden durchgeführt gemäß

  • Richtlinien VDI 4300 / DIN EN ISO 16000
  • “Schimmelpilzleitfaden” des Umweltbundesamtes bzw. den
  • Qualtitätskriterien des Landesgesundheitsamtes Baden-Württemberg

Die Laboranalytik ist akkreditiert und zertifiziert.
.
.
.

Was tun bei Schimmelpilzschäden?

Schimmelpilze, oder genauer: die von ihnen freigesetzten chemischen Stoffe, Zellwandbestandteile und Sporen gefährden die Gesundheit durch ihre allergene, toxische und, in sehr seltenen Fällen, infektiöse Wirkung.

Ein Schimmelpilzbefall in Innenräumen ist nicht akzeptabel. Besonders wenn kritische, Toxin bildende Schimmelpilze vorhanden sind und Personen betroffen sind, die nicht über das uneingeschränkt leistungsfähige Immunsystem eines gesunden Erwachsenen verfügen, ist sofortiges Handeln zum Erhalt der Gesundheit unumgänglich.

Im Verdachtsfall ist unverzüglich zu klären: Liegt ein Befall vor? Wenn ja, gibt es dafür eine bauseitige Ursache wie etwa Durchfeuchtung, mangelnder Wärme- bzw. Feuchteschutz oder liegt die Ursache im Einflussbereich des Nutzers? Diese Fragen kläre ich für Sie.

Was umfasst ein Schimmelpilzuntersuchung, die ich bei Ihnen durchführe?

  • Überprüfung auf bauseitige Einhaltung der Anforderungen zum Wärme- bzw. Feuchteschutz
  • Überprüfung der Anforderungen an Heizen und Lüften durch Begehung/Befragung
  • bauphysikalische und raumklimatische Messungen

abhängig vom Ergebnis der Voruntersuchung und dem daraus möglicherweise resultierenden Verdacht bzw. resultierender Notwendigkeit:

  • Mikrobiologische Untersuchung von Luft, Material, Staub und Oberflächen
  • Ermittlung der Ursache des Schimmelpilzschadens
  • Gegebenenfalls sofortige Durchführung von Schutzmaßnahmen
  • Unterstützung bei der Klärung einer möglichen Gesundheitsgefährdung
  • Maßnahmenplan, Feststellung von Notwendigkeit einer Sanierung,
  • Sanierungsberatung und –Begleitung, Kontrollmessungen
  • Beratung zur Prävention

Um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen und eine Gesundheitsgefährdung nachhaltig zu vermeiden, variiert die konkrete Ausgestaltung meiner Untersuchungen, in Abhängigkeit von den individuellen Bedingungen vor Ort.

Eventuell notwendige mikrobiologische Untersuchung von Luft-, Material-, Oberflächen-, Staub- und Flüssigkeitsproben erfolgt mit akkredidierter und zertifizierter Labortechnik aus.